Tee-Konzentrat selber machen – auf die Teesorte kommt es an - BEEM

Für die Tee-Zubereitung im Samowar ist das Tee-Konzentrat die entscheidende Grundlage. Nicht jede Sorte eignet sich aber für die Mischung aus einer kleinen Menge Teewasser und einer großen Menge Teeblätter – denn diese wird in der oberen Teekanne in der Regel sehr lange warmgehalten. Der eigentliche Teegenuss entsteht tatsächlich erst durch das Vermengen von ein wenig Teekonzentrat aus der Kanne mit dem kochenden Wasser aus dem Samowar – und erfordert etwas Übung.

Die jahrhundertealte Form der Tee-Zubereitung im Samowar ist vor allem ideal, um größere Gruppen von Gästen über einen längeren Zeitraum mit heißem, aromatischem Tee zu bewirten. Was sich früher einmal vor allem für Familienzusammenkünfte und kleine Teeschänken bewährt hat, eignet ich heute ideal für Hotels & Gastronomie. Nicht zuletzt ist das Besondere und Reizvolle an einem Samowar seine imposante, klassische Form mit den kunstvollen Verzierungen. Sie machen den Samowar zu einem echten Blickfang in jedem Konferenzraum und auf jedem Küchentisch.

Samoware

Tee-Zubereitung im Samowar

Der Umgang mit einem Samowar und damit die Tee-Zubereitung im Samowar erfordert allerdings etwas Übung. Zum Aufsetzen des Tees wird zunächst, wie sonst auch, das Wasser im Kessel zum Kochen gebracht. Der heiße Wasserdampf erwärmt dabei zeitgleich die obenstehende Teekanne. Der Tee wird nun in die angewärmte Kanne gegeben und mit ein wenig Wasser befeuchtet. Anschließend wird die Kanne wieder für ein paar Minuten auf den Samowar gestellt, um durch die Wärme die Tee-Aromen zu lösen. Erst dann gibt man kochendes Wasser aus dem Samowar hinzu und stellt die Kanne zum Ziehen auf den Samowar. Im „Bauch“ des Samowars wird ab jetzt nur noch das Wasser heiß gehalten, der eigentliche Tee wird in einer separaten kleinen Kanne vorbereitet – als Teekonzentrat.

Geheimtipp:

Für diese spezielle Mischung aus viel Tee und wenig Wasser eignen sich vor allem milde chinesische Tees wie Keemun Tee, auch großblättriger Ceylon hat sich als Samowartee bewährt. Weniger geeignet sind hingegen Teesorten wie beispielsweise Assam Tee Broken. Geheimtipp: Wer als Tee-Liebhaber ein leicht rauchiges Aroma schätzt, dem sei ein Karawanentee aus dem Samowar ans Herz gelegt.



Samoware

Samoware

Du hast noch keinen Samowar? Kein Problem, wir bei Beem haben uns auf die Zubereitung von Tee mit der traditionellen Teemaschine spezialisiert. In unserem Onlineshop findest Du eine große Auswahl an Samoware sowie weitere nützliche Tipps zur Teezubereitung.

Zu den Produkten
TeewissenZubereitungstipps

Kommentar schreiben

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert

Über BEEM

Wir leben Genuss und zeigen Dir die ganze Bandbreite vielfältiger Zubereitungsmethoden für Kaffee & Tee, um Deinen einzigartigen Geschmack zu treffen.

Erfahre mehr

Was BEEM so besonders macht?

Vielseitige Zubereitungsmöglichkeiten
von Kaffee und Tee

Wir wollen Dir die ganze Bandbreite der Zubereitungsmethoden näherbringen, um Kaffee und Tee nach Deinem einzigartigen Geschmack zu ermöglichen.

Design und
Bedienkomfort

Wir kombinieren ausgewählte Materialien wie Edelstahl, Glas und Holz mit modernem Bedienkomfort und klassischem Design – so sind wir zeitlos schick in jedem Ambiente.

Unverwechselbare
Geschmackserlebnisse

Genuss kann so vielseitig sein. Je nach Situation und Stimmung möchte man unterschiedliche Aromen genießen – das wollen wir von BEEM ermöglichen.

Einfach immer Neues entdecken

Du freust Dich auf spannende Aromen, weißt aber nicht so richtig, wie Du anfangen sollst? Mit BEEM steht Dir die ganze Vielfalt der Kaffee- und Teezubereitung zur Verfügung. So kannst Du Produktinnovationen direkt kennenlernen, alles über aktuelle Trends nachlesen und Neues ganz einfach selbst ausprobieren. Mit BEEM wirst Du zum Barista in Deinem eigenen Zuhause und genießt Kaffee und Tee wie aus Deinem Lieblingscafé. Wir widmen uns den Themen mit Leidenschaft, beliefern Dich mit interessantem Kaffeewissen, beraten in unserem Kaffeeberater beim Kauf der neuen Kaffeemaschine und gehen auf Deine Wünsche und Fragen gerne ein. So lernst Du, wie Du Kaffee richtig zubereiten kannst und kannst Dich von einfachen und vielseitigen Tee- und Kaffee-Rezepten inspirieren lassen.

Kompaktes Kaffeewissen für jeden Geschmack

Im BEEM Blog bleibst Du immer auf dem aktuellsten Stand. Erfahre Neues zu aktuellen Trends und Entwicklungen in der Kaffee- & Tee-Industrie sowie zu der Entwicklung unserer Produkte. Zusätzlich dazu zeigen wir Dir, wie du mit BEEM Produkten Deinen individuellen Geschmack erkunden und Kaffee richtig zubereiten kannst, sodass er Dir gefällt. Unsere Produkte sind ganzjährig im Einsatz – egal ob zu Deinem Genussmoment in Deinen eigenen vier Wänden, im Garten oder auch unterwegs. Denn BEEM ist nicht nur für die Küche: Wusstest Du beispielsweise schon, dass viele unserer Produkte, insbesondere aus der manuellen Kaffeezubereitung, komplett ohne Strom betrieben werden und sich ideal auf Ausflüge mitnehmen lassen oder leckeren Kaffee beim Camping bieten?

Vielseitige Kaffee Rezepte

Mit BEEM wird Kaffee niemals langweilig. Egal ob ein herbstlicher Pumpkin Spice Latte, ein köstlicher Kaffee-Nusskuchen oder ein für den Sommer erfrischender Eiskaffee: wir zeigen Dir, wie vielseitig und aromatisch sich beide Getränke in Deinen Alltag integrieren lassen. Mit unserer Experimentierfreude, die wir Dir ebenfalls näherbringen wollen, testen wir für Dich auch unkonventionelle Kaffee-Rezepte. So haben wir bereits köstliche Nachtische mit Kaffee für ein gemeinsames Beisammensein oder moderne Kaffee-Cocktails aufgetischt – und für gut befunden! Natürlich alles fein abgestimmt mit den richtigen BEEM Kaffeebohnen und Tipps für die ideale Kaffeezubereitung. Überrasche Deine Freunde, Deine Familie und Dich immer wieder selbst mit ausgefallenen Kreationen und lerne Deinen Geschmack noch besser kennen.

Einfach aufgebrüht war gestern – Moderne Tee Rezepte

Tee ist nicht nur ein Wintergetränk. Mit einfachen Tipps und raffinierten Zutaten kannst Du das aromatische Heißgetränk modern interpretieren und es ganzjährig genießen. Teste beispielsweise unser Tee-Rezept für einen erfrischenden Pfirsich-Eistee oder den belebenden Matcha. Mit BEEM kannst Du nicht nur Kaffee richtig zubereiten, sondern bekommst mit den verschiedenen BEEM Teebereitern und den geschmacklich intensiven Teesorten auch alles Notwendige für wahren Teegenuss an die Hand. Wir sind sehr detailverliebt. Deshalb legen wir großen Wert auf hochwertige Materialien, exakte Zubereitungsangaben und genaue Beschreibungen, die Dich dabei unterstützen, das Beste aus Deinem Tee herauszuholen. Probiere es einfach aus und erlebe hautnah, wie Tee Deine persönliche Auszeit vom Alltag bereichern kann.